Müllproblem Coffee-to-go: Warum lassen sich Einweg-Kaffeebecher nicht recyceln?

Coffee-to-go Becher sind wegen der Kunststoffe nicht biologisch abbaubar

Auch wenn sie zum größten Teil aus Pappe bestehen, sind sie ein Problem für die Recycling-Anlagen. Was ist am Wegwerf-Becher so problematisch und welche umweltfreundlichen Alternativen gibt es? Coffee-to-go Becher sind wegen der Kunststoffe nicht biologisch abbaubar

Klimaschutzplan 2050: Wie die Regierung den Klimaschutz ausbremst und die Interessen von Bevölkerung und Umwelt für die Wirtschaft opfert

Klimaschutzplan 2050: Photovoltaik statt Kohlekraftwerke

Die Medien überschlugen sich als die vier großen Umweltschutzverbände Greenpeace, WWF, BUND und NABU das Beteiligungsverfahren für den neuen Klimaschutzplan 2050 aus Protest verließen. Auch Bürgerinnen und Bürger wurden befragt, welche Klimaschutzmaßnahmen sie für wichtig halten. Was passierte mit den Forderungen der Bevölkerung?
 

Buch "Die Ökofalle - Nachhaltigkeit und Krise" von Christoph Spehr

Buch "Die Ökofalle - Nachhaltigkeit und Krise" Christoph Spehr

Öko liegt im Trend und nachhaltige Lebensstile werden für immer mehr Menschen ein Thema. Doch warum hilft dies nicht den gegenwärtigen Trend im Ressourcenverbrauch zu stoppen? Christoph Spehr zeigt, warum ein grüner Kapitalismus die Probleme nicht lösen wird und ohne eine Herrschaftskritik, ökologische Lebensstile sinnlos sind.

Campingkocher als Holzvergaser – Kochen ohne Gas und Müll

Prinzip eines Campingkochers als Holzvergaser, verbesserter Hobostove für Camping

Taugen Holzvergaser fürs Camping? Gaskocher für Camping oder Survival-Wanderungen haben einen großen Nachteil: wenn das Gas der Gaskartusche leer ist, ist es vorbei mit dem Kochen. Die Alternative sind Holzkocher. Brennstoff aus Ästen lässt sich überall dort finden, wo auch Bäume sind. Wie funktioniert solch ein Kocher?

 

Definition Nachhaltigkeit: Kritik des Drei-Säulen-Modells aus ökologischer, ökonomischer und sozialer Nachhaltigkeit

gewichtetes Drei-Säulen-Modell der Nachhaltigkeit aus Ökonomie, Ökologie, Kultur und Soziales

Was ist nachhaltig? Nachhaltigkeit wird oft gefordert – vielen ist aber unklar, was es genau bedeutet. Durch das Drei-Säulen-Modell aus sozialer, ökologischer und ökonomischer Nachhaltigkeit hat die Definition einen enormen Bedeutungsverlust erfahren. Was ist die Kritik an dem Modell und warum ist es nicht geeignet, nachhaltige Entwicklung zu fördern?

http://www.transitionsblog.de/content/der-rebound-effekt-%E2%80%93-rolle-r%C3%BCckw%C3%A4rts-zur-nachhaltigkeit

Anstieg des Meeresspiegels – Karte der Gebiete, die in Deutschland betroffen sind

Deutschland bei einem Anstieg des Meeresspiegels der Nordsee um fünf Meter

Durch den Klimawandel schmelzen die Polkappen und der Meeresspiegel steigt. Überflutungen an den Küsten von Nordsee und Ostsee werden zunehmen, bis weite Teile Norddeutschlands unter Wasser stehen. Eine interaktive Karte zeigt die Gebiete, die dem Meeresspiegelanstieg zum Opfer fallen werden.

Hochbeete aus Autoreifen bauen: Kartoffelturm für Gärten mit wenig Platz

Upcycling: Kartoffelturm aus Autoreifen im Garten

Einfache Hochbeete selber bauen ist leichter als gedacht. Das Upcycling von alten Autoreifen spart Arbeit und ist haltbarer, als Hochbeete aus Holz. Bei kleinen Gärten können speziell Kartoffeln in einem Kartoffelturm durch stufenweises Stapeln der Reifen die Zahl der Kartoffeln pro Beetfläche enorm steigern.

 

Ende Gelände 2016: Warum Umweltschutz-Aktionen gegen Braunkohle wichtig sind

Kohlendioxid-Emissionen bei der Stromerzeugung durch fossile und erneuerbare Energien

Vom 13. bis 16. Mai trifft sich das Klimaschutz-Bündnis „Ende Gelände 2016!“ im Braunkohlerevier Lausitz. Das Ziel: gegen die weitere Förderung von Braunkohle zu protestieren und auf die sofortige Energiewende zu 100% Erneuerbare Energie hinzuwirken. Doch warum ist Braunkohle so problematisch?
 

Seiten